-- Anzeige --

Verkehrsgerichtstag 2014: Goslar geht in die nächste Runde

Traditionell wird der Verkehrsgerichtstag in der Kaiserpfalz in Goslar eröffnet
© Foto: picture alliance_dpa_dpaweb

Vom 29. bis 31. Januar findet in Goslar der 52. Deutsche Verkehrsgerichtstag statt. Auch diesmal gibt es wieder spannende Themen für Fahrlehrer.


Datum:
22.10.2013
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Deutsche Akademie für Verkehrswissenschaften hat die Kurzfassung der Arbeitskreisthemen für den 52. Deutschen Verkehrsgerichtstag veröffentlicht. Dieser findet vom 29. bis 31. Januar 2014 in Goslar statt. Anmeldeschluss ist der 20. Dezember 2013.

Im Vordergrund steht unter anderem das Thema Fahreignung und MPU. Hier geht es insbesondere um die Frage, ob die medizinisch-psychologische Untersuchung einer Änderung bedarf und um das Konzept einer möglichen MPU-Reform. Diskutiert werden soll aber auch die grenzüberschreitende Vollstreckung von Sanktionen in der EU.

Aber auch Themen wie „Rätselhafte“ Verkehrsunfälle und strafprozessuale Aufklärungspflicht im Hinblick auf körperliche und geistige Mängel sowie die Gefahr der Datenweitergabe durch das eigene Fahrzeug sollen besprochen werden. Die gesamte Themenliste sowie ein Anmeldeformular ist auf der Internetseite der Deutschen Akademie für Verkehrswissenschaften zu finden.

(tf)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.