-- Anzeige --

VW und Microsoft kooperieren

Die ID-Generation von Volkswagen soll über die "Volkswagen Automotive Cloud" verfügen
© Foto: Volkswagen AG

Volkswagen und Microsoft schließen sich zu einer strategischen Partnerschaft zusammen. Ziel sei es, die "Volkswagen Automotive Cloud" gemeinsam weiterzuentwickeln, teilen die Konzerne mit.


Datum:
02.03.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Wie Microsoft bekannt gibt, werden das Softwareunternehmen und Volkswagen künftig noch stärker im Bereich Clouddienste kooperieren. Als erstes sollen Kunden der künftigen Autogeneration ID von der Zusammenarbeit profitieren, denn alle Fahrzeuge der ID-Generation sollen voll vernetzt werden und so digitalen Mehrwertdienst bieten.

VW wählte Microsoft unter anderem deshalb als strategischen Partner, weil Microsoft seinen Fokus auf die Softwareentwicklung und nicht auf den Fahrer als Kunden lege, erklärte VW-Vorstandsvorsitzender Herbert Diess. Damit seien andere Rivalen wie beispielsweise Google von vornherein ausgeschlossen gewesen.

(ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.