-- Anzeige --

WLTP-Umstellung belastet Volkswagen

Noch etliche Getriebe-Motor-Kombinationen von Volkswagen warten auf die WLTP-Freigabe
© Foto: Volkswagen

Wie erwartet sorgt der September für eine Delle bei den Auslieferungen. Immerhin liegen jetzt für die volumenstarken Varianten aller 14 VW-Modelle WLTP-Zertifizierungen vor.


Datum:
09.10.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Volkswagen hat im September 23.300 Fahrzeuge an Kunden in Deutschland übergeben. Das sind rund 47 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Diese Entwicklung sei "in erster Linie auf die Auswirkungen der WLTP-Umstellung" zurückzuführen, heißt es in einer Pressemitteilung. "Die Entwicklung im September ist ein Dämpfer – war allerdings nach den Rekorden im Sommer von uns antizipiert worden", sagte Vertriebsvorstand Jürgen Stackmann. Die Marke Volkswagen erwartet, dass der Oktober ebenfalls von der Umstellung auf das WLTP-Prüfverfahren beeinflusst wird. Die positiven Verkaufszahlen bis August würden diese Entwicklung jedoch abfedern.

Inzwischen hat Volkswagen für alle 14 Modelle mindestens eine WLTP-Zertifizierung erhalten, jedoch liegen diese bislang nur für die volumenstarken Varianten vor. Bis zum Jahresende soll die Umstellung "so gut wie abgeschlossen sein". Ab dann sind die Fahrzeuge wieder frei konfigurierbar. (ms)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.