Dienstag, 11. Dezember 2018

11.01.2018Nachrichten

drucken email

Panzer aus Militär-Fahrschule geklaut

Panzer
Die Fahrt des russischen Panzers endete in der Fensterscheibe eines Geschäftes (hier ein Symbolbild)
© Foto: picture alliance / Uliana Solovyova/Sputnik/dpa

Ein Mann hat in der Stadt Apatity in der russischen Region Murmansk einen Panzer aus einer Militär-Fahrschule entwendet. Das berichtet „Spiegel Online“. Der betrunkene Fahrer konnte den Panzer anscheinend in den verschneiten Straßen nicht fachgerecht manövrieren, demolierte ein Auto und krachte in das Glasfenster eines Supermarktes.

Daraufhin versuchte der Mann laut Bericht von Spiegel Online noch, Alkohol aus dem Supermarkt zu stehlen. Er wurde von der Polizei festgenommen. (tr)

 

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Ausgabe 12/18

Titelbild