-- Anzeige --

BMW hat den 1er überarbeitet

Im Exterieurdesign der neuen BMW 1er Reihe wurden Front und Heck überarbeitet
© Foto: BMW

Erstmals stehen Drei- und Vierzylinder-Antriebe der neuen BMW-Motorenfamilie zur Auswahl.


Datum:
21.01.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die jüngste Auflage BMW 1er kommt mit einem umfangreich erneuerten Motorenprogramm und zusätzlichen Maßnahmen zur Reduzierung von Verbrauch und Emissionen auf den Markt.

Im Exterieurdesign der neuen BMW 1er Reihe wurden Front und Heck überarbeitet. Weniger auffällig ist die neu gestaltete BMW-Niere mit vergrößerten Lufteinlässen, während am Heck die verbreiterten Leuchten jetzt stärker an die größeren Familienmitglieder erinnern. 

Stärker ins Gewicht fallen dürften allerdings das erneuerte Antriebsportfolio und mit der erweiterten BMW EfficientDynamics Technologie. Damit soll die überarbeitete BMW 1er Reihe mit nochmals reduzierten Verbrauchs- und Emissionswerten aufwarten. Erstmals stehen neben den Vier- auch Dreizylinder der neuen Motorenfamilie zur Wahl.

Die Auswahl der optionalen Fahrerassistenzsysteme von BMW ConnectedDrive wird um die radarbasierte Aktive Geschwindigkeitsregelung mit Stop & Go-Funktion ergänzt. Die jüngste Generation des Parkassistenten ermöglicht nun Längseinparken in kleinere Lücken, die entweder von zwei Hindernissen oder nur einseitig begrenzt werden, und darüber hinaus auch automatisches Quereinparken. Außerdem sind unter anderem der kameragestützte Driving Assistant, die Rückfahrkamera und das System Speed Limit Info mit Überholverbotsanzeige verfügbar.

Serienmäßig sind alle Modelle der überarbeiteten 1er Reihe mit einer fest ins Fahrzeug integrierten SIM-Karte inklusive Notruffunktion ausgestattet. Die Serienausstattung der neuen 1er Reihe umfasst auch Klimaautomatik, Regensensor, das Radio BMW Professional und das Bediensystem iDrive einschließlich eines 6,5 Zoll-Displays, das als freistehender Bordmonitor in die Armaturentafel integriert ist. Die Möglichkeiten für eine gezielte Individualisierung bieten die alternativ zur Basisausstattung angebotenen Varianten Advantage, Sport Line, Urban Line und M Sport. Hier gleicht BMW die Einser-Reihe ebenfalls an die übrigen Modelle an.

(cm, gs)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.