-- Anzeige --

Der neue Golf Edition: Ab sofort bestellbar

Der Golf Edition: exklusives Jubiläums-Sondermodell zum 40. Geburtstag des Golf.
© Foto: dpp-AutoReporter

Volkswagen feiert seinen Bestseller zum 40. Geburtstag mit einem eleganten Sondermodell: dem Golf Edition. Dieser ist ab sofort bestellbar, die Preise beginnen bei 23.277 Euro netto.


Datum:
04.08.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Interieur des neuen Golf Edition ist geprägt von einer Sportsitzanlage in der Farbe Volcano-Braun mit Nappa-Lederwangen und Alcantara-Sitzmittelbahn. Hinzu kommen ein schwarzer Dachhimmel, schwarze Säulenverkleidungen sowie das eingeprägte Logo der Stadt Wolfsburg auf den Sitzen. Abgerundet wird der Auftritt des Golf Edition durch beleuchtete Einstiegsleisten und ein Lederlenkrad sowie eine Lederschaltabdeckung, die jeweils mit einer farbigen Doppelnaht versehen sind.

Insgesamt stehen acht Farblackierungen zur Auswahl. Erstmals kommt auch die Trendfarbe „Light Brown Metallic" zum Einsatz, die einen gelungenen Kontrast zu den glanzgedrehten 17-Zoll-Felgen des Typs „Singapore" (optional: 18-Zoll-Felgen „Serron") und den abgedunkelten Heck- und Seitenscheiben bildet. Chromplaketten mit Schriftzug „Edition" weisen ebenfalls auf das Jubiläumsmodell hin.

Auch im Hinblick auf seine technische Ausstattung überzeugt der Golf Edition mit der Multifunktionsanzeige „Premium" und Assistenzsystemen wie der automatischen Distanzregelung ACC und dem neuen „Blind Spot-Sensor inkl. Ausparkassistent". Dieses System, das ab sofort auch als Sonderausstattung für alle Golf erhältlich ist, informiert den Fahrer über Fahrzeuge im Toten Winkel und warnt zusätzlich beim rückwärts Ausparken vor sich nähernden Fahrzeugen. Für mehr Fahrkomfort und Sicherheit sorgen im Golf Edition zusätzlich Top-Xenon Scheinwerfer mit Tagfahrlicht und das Licht- und Sichtpaket (u.a. mit automatischer Fahrlichtschaltung und Scheibenwischer-Intervallschaltung inkl. Regensensor) sowie das Spiegelpaket.

Zur Ausstattung des Jubiläums-Sondermodells gehören ferner das Radiosystem „Composition Media" mit 14,7 cm großen Bildschirm, insgesamt acht Lautsprecher und Anschlussmöglichkeiten für externe Geräte über SD-Kartenslot, USB-Schnittstelle und Mediabuchse AUX-IN. Zum bequemen Telefonieren während der Fahrt gibt es zudem die integrierte Mobiltelefonvorbereitung. Der Golf Edition basiert auf der Ausstattungslinie Highline.

(dpp-AutoReporter)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.