-- Anzeige --

Neues Naked-Leichtgewicht

Der optische Auftritt der neuen CB125F ist angelehnt an das Design der zweizylindrigen CB500F und der vierzylindrigen CB650F
© Foto: Honda

Die Honda CB125F präsentiert sich im Modelljahr 2015 rundum aufgewertet.


Datum:
26.11.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der optische Auftritt der neuen CB125F ist angelehnt an das Design der zweizylindrigen CB500F und der vierzylindrigen CB650F. Sie kommt modern und sportlich daher, gleichzeitig trägt die aufrechte Sitzposition hinter dem geraden Lenker zu gutem Überblick und leichter Kontrollierbarkeit der Maschine bei.

Ein neu konzipierter Stahlrohrrahmen ermöglicht stabiles Fahrverhalten, die gewählte Fahrwerkgeometrie unterstützt das leichte, kurvenfreudige Handling in Verbindung mit sicherem Fahrgefühl. Größer dimensionierte 18-Zoll-Räder haben die bisherige 17-Zoll-Kombination abgelöst.

Herzstück der neuen CB125F ist ein robuster Viertakt-Einzylindermotor mit moderner PGM-FI Benzineinspritzung. Die Laufcharakteristik wurde auf kraftvollen Durchzug aus mittleren Drehzahlen optimiert, bei gleichzeitig feinfühligem Ansprechverhalten. Für Laufruhe über das gesamte Drehzahlband sorgt eine neue Ausgleichswelle.

Geringes Gewicht – vollgetankt wiegt die CB125F 128 Kilogramm –, enger Lenkeinschlag und eine moderate Sitzhöhe (775 Millimeter) tragen dazu bei, dass große wie auch kleinere Fahrschüler die Maschine stets sicher lenken und beherrschen können. Das luftgekühlte Einzylinder-Motor der CB125F verfügt über 124,7 cm3 Hubraum. Der knapp 11 PS starke Einzylinder dreht kraftvoll bis 7.750 Umdrehungen pro Minute, das maximale Drehmoment von 10,2 Nm wird bei 6.250 Touren erreicht.

(Honda/cm)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.