-- Anzeige --

Preiswerte Motoröle, gute Qualität

Gutes Motoröl muss nicht teuer sein, fanden GTÜ und ACE im Test heraus
© Foto: Jürgen Fälchle/Fotolia

Die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) und der Auto Club Europa (ACE) haben günstige Schmierstoffe gestestet und kamen zu einem überraschenden Resultat.


Datum:
13.07.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Motoröl ist teuer, bis zu 30 Euro kostet der Liter. Die GTÜ wollten wissen, wie gut günstige Schmierstoffe sind und hat zusammen mit dem ACE zwölf handelsübliche Motoröle in einer Preisspanne von 8,99 bis 26,75 Euro pro Liter getestet.

Preisgünstige Motoröle schneiden dabei zum Teil besser ab als teure Markenöle, stellte die GTÜ fest. Den Testsieg mit der Bewertung „sehr empfehlenswert“ teilen sich gleich zwei Produkte ohne Herstellerbindung: das GSL Leichtlauföl der Handelskette Real (13,99 Euro) und das Cartechnic Motorenöl Muli (12,50 Euro).

Ebenfalls mit „sehr empfehlenswert“ werden die Motorenöle DBV Longlife (11,90 Euro/l) und High Performer Longlife 3 (12,80 Euro/l) beurteilt. Teure Markenöle mit Literpreisen von weit über 20 Euro erreichen im GTÜ-Urteil lediglich ein „empfehlenswert“ beziehungsweise „bedingt empfehlenswert“.

Der ausführliche Motoröltest von GTÜ und ACE ist online abrufbar.

(tc)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.