-- Anzeige --

Prüfungsangst – was Fahrlehrer tun können, um sie zu verhindern

Der nächste FAHRLEHRERBRIEF erscheint am 21. September 2017
© Foto: Screenshot

Der nächste FAHRLEHRERBRIEF beschäftigt sich mit dem Thema Prüfungsangst. Er bietet nutzwertige Hintergrundinfos, Kopiervorlagen für Fahrschüler und konkrete Tipps für Fahrlehrer im Notfall.


Datum:
25.08.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Wenn der Fahrschüler in der Prüfung am Steuer wie betäubt wirkt, dann ist guter Rat teuer. Jeder Fahrlehrer kennt diese Situation. Oft kommen solche Black-outs überraschend – doch sie sind kein unabwendbares Schicksal.

Wer die Faktoren kennt, die sich positiv und negativ auf die Prüfungsangst der Fahrschüler auswirken, kann im Vorfeld enormen Einfluss nehmen. Viel hängt zum Beispiel von der Art des Lernens ab. Wenn Schüler auch mit Hilfe des Fahrlehrers ihren Stoff in übersichtliche Pakete aufteilen, hat das einen entscheidenden Einfluss auf das Prüfungsergebnis.

Ein weiteres Beispiel: Es hilft dem nervösen Schüler ungemein, wenn der Fahrlehrer vor der Prüfung beschreibt, wie diese abläuft - in allen Details. „Was man nicht kennt, das macht einem Angst“, sagt Psychologin Helga Knigge-Illner im FAHRLEHRERBRIEF.

Der FAHRLEHRERBRIEF 9/2017, der am 21. September erscheint, vermittelt Fahrlehrern alle Hintergründe zum Thema Prüfungsangst. Wer ist anfällig – und warum? Was kann ich als Fahrlehrer machen, um Probleme im Vorfeld zu verhindern? Wie reagiere ich in einer konkreten Situation? Was kann ich dem Schüler an die Hand geben? Der Text enthält zahlreiche Hinweise und Übungen vor Prüfungen. Zwei DIN-A-große Kopiervorlagen für Fahrschüler mit wichtigen Tipps für eine entspannte Vorbereitung ergänzen den nutzwertigen Brief.

Wer den FAHRLEHRERBRIEF „Prüfungsangst“ bestellen will, kann hier ein Abo abschließen. Die letzten Themen des zehn Mal pro Jahr erscheinenden Briefes lauteten: "Wo hört mein Job auf?", "Fördergelder für die Fahrschule" und "Rhetorik". (tr)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.