-- Anzeige --

Begegnungsverkehr: Normalfahrt nur bei einem Meter Abstand

Wenn es eng werden könnte, muss langsamer gefahren werden
© Foto: Fotolia/Dieter Hawlan

Das Oberlandesgericht Hamm hat entschieden, ab welchem Abstand bei einem Begegnungsverkehr die Fahrer deutlich langsamer fahren müssen.


Datum:
23.09.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Begegnen sich zwei Fahrzeuge auf einer engen Straße, darf jeder seine Fahrt nur dann zügig fortsetzen, wenn sichergestellt ist, dass bei ihrer Begegnung in der Mitte zwischen den Fahrzeugen noch ein Abstand von zumindest einem Meter bleibt. Würde ein solcher Abstand unterschritten, muss besonders vorsichtig aneinander vorbei gefahren werden, wobei auch die Geschwindigkeit deutlich herabzusetzen ist.

Ist auch dies nicht ausreichend, sind beide Fahrzeugführer verpflichtet, ihre Fahrzeuge zum Stillstand abzubremsen und sich dann zu verständigen, wer weiter stehen bleibt und wer langsam und äußerst vorsichtig an dem anderen vorbeifahren kann. Werden diese Anforderungen nicht eingehalten und kommt es zu einem Zusammenstoß, ist eine Haftungsquote von 50:50 anzunehmen.

(tra)


Oberlandesgericht Hamm 
Aktenzeichen 9 U 59/14

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.