-- Anzeige --

Unfallgeschädigter muss sich um Neufahrzeug kümmern

Grundsätzlich besteht nach einem Unfall der Anspruch auf ein gleichwertiges Neufahrzeug
© Foto: Fotolia/Gina Sanders

Wenn bei einem Unfall ein neuwertiges Auto beschädigt wird, hat der Geschädigte Anspruch auf ein gleichwertiges Neufahrzeug. Scheint ihm dieses nicht wichtig zu sein, sieht die Sache anders aus.


Datum:
18.06.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Wenn es knallt und das neue Auto erheblich beschädigt wurde, ist der Schlamassel meist groß. Doch der Geschädigte hat natürlich einen Anspruch auf Schadenersatz, der ihm zum Beispiel ein gleichwertiges Neufahrzeug gewährt. Einzige Voraussetzung dafür ist, dass er ein sogenanntes Integritätsinteresse darlegt. Dieser juristische Begriff bedeutet: Der Geschädigte bemüht sich auch wirklich, ein gleichwertiges Neufahrzeug zu beschaffen.

Sollte das kaputte Auto trotz allem über einen längeren Zeitraum – die zeitliche Grenze ist hier sechs Monate – weitergenutzt werden, ist nach dem Urteil des Oberlandesgerichts Stuttgart davon auszugehen, dass dem Fahrer das oben genannte Integritätsinteresse fehlt. Der Anspruch auf ein neues Fahrzeug ist damit hinüber.

Oberlandesgericht Stuttgart

Aktenzeichen 2 U 136/17

(tra/ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.