-- Anzeige --

Dekra-FAQs zu FAS in praktischer Prüfung

Der neue aktive Spurwechselassistent beim Volkswagen ID.5
© Foto: Andreas Grünewald

Die Prüforganisation Dekra hat FAQs zum Umgang mit Fahrerassistenzsystemen in der praktischen Fahrerlaubnisprüfung herausgegeben. Fahrschulen, die mit der Dekra zusammenarbeiten, haben diese bereits erhalten. Wer diese noch benötigt, kann sich an den Landesverband Sächsischer Fahrlehrer wenden.


Datum:
04.07.2022
Autor:
Thomas Cyganek
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Fahrlehrerverband Sachsen hat den TP-Leiter der Dekra zu einem virtuellen Gespräch eingeladen, bei dem auch die Landesvorsitzenden der Verbände Brandenburg und Berlin anwesend waren. Dabei konnten bis jetzt keine Auffälligkeiten im Umgang mit FAS in der praktischen Fahrerlaubnisprüfung festgestellt werden.

„Dekra hatte ihre erstellten FAQs zur Ansicht und freundlichen Korrektur mitgebracht, diese haben inzwischen alle Fahrschulen im Dekra-TP Gebiet erhalten. Gern können sich darüber hinaus alle Schulungsbedürftigen zu diesem Thema an mich wenden“, sagt der sächsische Verbandsvorsitzende Andreas Grünewald.

Eckpfeiler beim FAS-Einsatz beschreiben

„Natürlich sehen wir in Sachsen gespannt auf die neu umzusetzenden Veränderungen im Prüfungsablauf. Wichtig ist uns immer, dass beide Seiten – also Fahrlehrer und die Kollegen der Dekra – im Umgang mit diesen technischen Systemen gleich ausbilden und prüfen. So starteten wir erst vor kurzem mit unseren Halbtagesschulungen inklusive praktischem Fahrerlebnis in unserem Freistaat.“

Zuvor sei wichtig gewesen, fährt Grünewald fort, dass man gemeinsam mit den TP die Eckpfeiler beim Einsatz von FAS in der praktischen Prüfung habe beschreiben können, „denn der möglicherweise verpflichtende Einsatz der FAS oder auch die Untersagung der Verwendung hat in der Praxis eben andere Konsequenzen als in der Theorieprüfung.“

15. ÄndVO zur FeV brachte bedeutende Änderungen

Mit Inkrafttreten der 15. ÄndVO zur FeV sind einige bedeutsame Änderungen im Bereich der praktischen Fahrerlaubnisprüfung wirksam geworden. Der Landesverband Sächsischer Fahrlehrer beschäftigt sich traditionell seit langer Zeit mit diesen elektronischen Helfern in Ausbildung und Prüfung.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.