-- Anzeige --

Batterie-Recycling bei Mercedes-Benz

Im neuen Werk in Kuppenheim will Mercedes-Benz Rohstoffe aus alten Batterien gewinnen
© Foto: Mercedes-Benz

Mit dem Bau einer eigenen Fabrik will Mercedes-Benz die Recyclingquote bei Elektrofahrzeugen maximieren und so nachhaltiger werden.


Datum:
15.03.2022
Autor:
Bastian Hambalgo
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Als Standort für das neue Batterierecycling wurde das Werk in Kuppenheim ausgewählt. Dort soll die Anlage für alte Energiespeicher aus Plug-in-Hybrid- und Elektrofahrzeugen schon bald eine Recyclingquote von 96 Prozent erreichen. Wiedergewonnene Rohstoffe wie Nickel, Lithium und Kobalt können dann erneut verwendet werden und so auch einen Beitrag zur Klimaneutralität leisten. Auch die Fabrik selbst wird CO2-neutral betrieben. Die Pilotanlage in Kuppenheim kann ab 2023 jährlich bis zu 2.500 Tonnen Material verarbeiten, dadurch lassen sich pro Batterie bis zu 70 Prozent CO2 einsparen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.