-- Anzeige --

Elektrodebüt: Toyota setzt auf Crossover

Der erste Elektro-Toyota hat ein futuristisches Desgin
© Foto: Autoren-Union Mobilität/Toyota

Als einer der ersten Automobilhersteller setzte Toyota auf die konsequente Elektrifizierung seiner Baureihen. Nun kommt mit dem Crossover bZ4X endlich auch das erste Elektrofahrzeug der Japaner auf den Markt.


Datum:
02.11.2021
Autor:
Bastian Hambalgo
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Modell mit dem etwas kryptischen Namen bZ4X setzt die Designsprache von RAV4, Yaris Cross und C-HR fort und kommt ebenso kantig wie modern daher. In puncto Größe wird es dank eines 16 Zentimeter längeren Radstands als der RAV4 zwischen eben diesem Kompakt-SUV und den großen Geschwistermodellen Highlander und Land Cruiser positioniert sein. Die neue TNGA-Plattform ermöglicht es, den bZ4X mit einem 71,4 kWh großen Akkupaket auszurüsten, womit die maximale Reichweite bei etwa 450 Kilometer liegen dürfte. Am 150-kW-Schnelllader soll es nur rund 30 Minuten dauern, wieder 80 Prozent der Akkuladung nachzutanken. Ein optionales Solardach kann helfen, das Optimum an Energieeffizienz und Reichweite zu erzielen. Unter perfekten Bedingungen verspricht Toyota bis zu 1800 zusätzliche Kilometer Reichweite pro Jahr. Marktstart für den ersten vollelektrischen Toyota ist Mitte 2022.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.