-- Anzeige --

Fahrschüler und Fahrlehrer bei Unfall schwer verletzt

Fahrschüler und Fahrlehrer bei Unfall schwer verletzt
Ein alkoholisierter Autofahrer übersah das Stauende auf der A6 und kollidierte mit dem Fahrschulauto (Symbolbild)
© Foto: Patrick Seeger/dpa/picture alliance

Weil ein alkoholisierter Autofahrer das Stauende übersah, fuhr er auf ein Fahrschulauto auf. Der Fahrschüler, der Fahrlehrer und eine weitere Person zogen sich schwere Verletzungen zu.


Datum:
10.02.2023
Autor:
Marie Maier
Lesezeit:
2 min
1 Kommentare

-- Anzeige --

Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilt, ereignete sich auf der A6 kurz vor der Anschlussstelle Ilshofen/Wolpertshausen ein schwerer Unfall. Ein stark alkoholisierter Autofahrer (rund 2,5 Promille) übersah das Ende eines Staus und fuhr auf ein Fahrschulwagen auf. In diesem befanden sich ein 19-jähriger Fahrschüler und sein 50-jähriger Fahrlehrer. Das Fahrschulauto wurde durch die Kollision auf den Skoda eines 25-Jährigen geschoben, dieser wiederrum auf einen davor befindlichen Sattelzug. Fahrschüler und -lehrer zogen sich dadurch schwere Verletzungen zu, genauso wie der Skoda-Fahrer. Der Unfallverursacher wurde nur leicht verletzt.

Der Rettungsdienst befand sich mit elf Fahrzeugen und fünf Notärzten sowie zwei Rettungshubschraubern im Einsatz. Auch die Feuerwehr war mit fünf Fahrzeugen und rund 30 Einsatzkräften an der Unfallstelle.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Thomas Geneis

12.02.2023 - 14:56 Uhr

Wenn meine Schüler die 1,6 mm Mindestprofiltiefe wissen und anwenden, Schäden lokalisieren , wechseln von Sommer auf Winterreifen und den Luftdruck prüfen können. Dann sollte es gut sein, die Tragfähigkeit prüft mein Reifenhändler !


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.