-- Anzeige --

Flucht nach Unfall mit Fahrschulwagen

Die Fahrschülerin und zwei weitere Verkehrsteilnehmer wurden bei dem Auffahrunfall verletzt (Symbolfoto)
© Foto: Benjamin Nolte/Fotolia

Vergangene Woche löste ein riskantes Überholmanöver eines unbekannten Fahrzeugs einen Auffahrunfall im Gegenverkehr aus, in den auch ein Fahrschulauto involviert war. Der Unfallverursacher verlies den Ort des Geschehens unerkannt.


Datum:
08.08.2022
Autor:
Saskia Doll
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Nach Angaben der Polizei Pforzheim war ein bislang unbekanntes Fahrzeug auf der Bundesstraße 294 in Richtung Freudenstadt unterwegs als der Unbekannte unmittelbar vor einer Kuppe zum Überholen eines Sattelzugs ansetzte. Während des Überholvorgangs kam ihm aus der Gegenrichtung ein Fahrschul-Seat entgegen, in dem sich eine Fahrschülerin und ihr Fahrlehrer befanden. Letzterer leitete sofort eine Gefahrenbremsung ein, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Der unbekannte Überholer bremste ebenfalls ab und scherte hinter dem Sattelzug wieder ein.

Ein 78-jähriger Toyota-Fahrer, der dem Fahrschulwagen folgte, konnte hingegen nicht mehr rechtzeitig reagieren und fuhr auf den Seat auf. Dabei verletzten sich die Fahrschülerin, der 78-Jährige und die Beifahrerin des Toyota-Fahrers. Der Rettungsdienst brachte alle drei verletzten Personen in umliegende Krankenhäuser. Das unbekannte Fahrzeug setzte seine Fahrt in Richtung Freudenstadt fort. Die Ermittlungen zu Fahrer und Fahrzeug laufen noch. Der Seat sowie der Toyota mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.