-- Anzeige --

Führerscheinumtausch: Erstes Fristende rückt näher

Seit dem 1.11.2019 gilt, dass alte "Lappen" in neue Kartenführerscheine umgetauscht werden müssen
© Foto: Stockfotos-MG

Fahrerlaubnisinhaber, deren Geburtsjahr in die Zeit von 1953 bis 1958 fällt und deren Führerscheine bis einschließlich 31. Dezember 1998 ausgestellt worden sind, sollten sich den 19. Januar im Kalender rot anstreichen.


Datum:
12.01.2022
Autor:
Thomas Cyganek
Lesezeit:
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Am 19. Januar 2022 läuft die erste Frist für oben genannte Jahrgänge ab. Bis zu diesem Tag muss der Führerschein umgetauscht sein. Nach dem Ablauf der Frist verlieren alte Führerschein ihre Gültigkeit. Wichtig: Die Fahrerlaubnis bleibt natürlich bestehen.

Am 19. Januar 2023 läuft die nächste Frist ab, dann für die Jahrgänge 1959 bis 1964. Wer früher als 1953 geboren ist, hat mit dem Umtausch Zeit bis zum 19. Januar 2033.   

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.