-- Anzeige --

Spekulationen um Elektromodell-Offensive von BMW

Der Mini als Plug-in-Modell könnte in naher Zukunft auf deutschen Straßen rollen
© Foto: BMW

Der Pkw-Hersteller BMW treibt seine Pläne in Sachen E-Mobilität voran. Das berichtet der ADAC in seinem Blog zur Elektromobilität.


Datum:
24.10.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der bayerische Automobilhersteller BMW hat vor wenigen Tagen seine Elektro-Motorrad-Studie vorgestellt (Fahrschule berichtete). Doch auch bei den Pkw-Modellen stehen zahlreiche Neuerungen an, wie der ADAC-Blog mit Bezug auf das Fachmagazin Automobilemag.com spekuliert.

Den Angaben zufolge wäre der BMW-Dreier auch als reines Elektrofahrzeug denkbar – der Erscheinungszeitpunkt könne zwischen 2019 und 2022 liegen. Die Reichweite soll zwischen 400 und 500 Kilometern betragen. Außerdem könnte der ab 2018 auf dem Markt verfügbare BMW X3 in einer E-Variante mit 225 kW Leistung erscheinen.

Bereits für die nahe Zukunft hat die BMW-Tochter Mini hat ihr erstes offizielles Plug-in-Modell angekündigt. Der Serienentwicklungsprozess dieses Fahrzeugs, dessen Antrieb aus einem Verbrennungs- und einem Elektromotor besteht und das erstmals auch rein elektrisches Fahren ermöglicht, sei „nahezu abgeschlossen“, so BMW in einer Pressemitteilung.

(tr)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.