-- Anzeige --

Glätte auf Parkplätzen: Komplett räumen nicht nötig

Auf Parkplätzen gelten bei Eis und Schnee andere Regeln als auf Gehwegen, wenn es ums Räumen geht
© Foto: lassedesignen/Fotolia

Ehe Eis und Schnee Parkplätze zu Rutschbahnen machen, müssen diese geräumt werden. Aber es gelten andere Regeln als für Gehwege.


Datum:
11.01.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Eine Postzustellerin kam mit ihrem beladenen Dienstfahrrad auf einem – erkennbar – eisglatten und nicht geräumten Parkplatz ins Schlingern und stürzte. Vom Grundstückseigentümer forderte sie Schmerzensgeld. Er habe den Parkplatz nicht richtig geräumt und es unterlassen, zu streuen.

Das Amtsgericht Augsburg sah das anders. Ja, hieß es zunächst im Urteil, Parkplatzeigentümer müssten ihre Grundstücke räumen und streuen, wenn es Not tue – Stichwort Verkehrssicherungspflicht. Aber es würden andere Maßstäbe gelten als auf Gehwegen. Es reiche, wenn alle sicher zu ihren Fahrzeugen kommen würden. Der ganze Platz müsse dazu nicht geräumt werden.

Das habe der Parkplatzeigentümer getan. Die Postzustellerin hätte eben die vorhandenen geräumten und enteisten Wege nutzen müssen, wenn nötig hätte sie absteigen und schieben müssen. Da sie das nicht beachtet habe, wies das Gericht ihren Anspruch auf Schmerzensgeld ab.

Amtsgericht Augsburg

Aktenzeichen 74 C 1611 / 18

(tc)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.