Vorerst bleiben Berliner Pop-up-Radwege

Das OVG Berlin-Brandenburg sprach sich für die Pop-up-Radwege in der Hauptstadt aus
© Foto: brudertack69/stock.adobe.com

Nach einer Entscheidung des OVG Berlin-Brandenburg müssen die Berliner Pop-up-Radwege erst mal nicht entfernt werden. Die vorausgegangene Entscheidung des VG Berlin sei wahrscheinlich fehlerhaft, sagten die Richter im Eilverfahren.


Datum:
09.10.2020
Autor:
Thomas Cyganek
Lesezeit: 
2 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Das OVG stellte fest, dass in diesem Fall die Interessen der Öffentlichkeit wohl die des Betroffenen, der gegen die Radwege vorging, überwiegen würden. Dieser hatte sich beschwert, wegen der Staus, die an den Radwegen entstünden, nicht wie gewohnt durch Berlin fahren zu können.

Zumindest aber seien die Behinderungen im Straßenverkehr für den Betroffenen nicht schwerwiegend, da sich die Fahrzeiten für ihn im Auto nur minimal verlängern würden, sagte das Gericht weiter. Das müsse er tolerieren. Würden die Radwege wieder abgeschafft, könnte das Verkehrsteilnehmer dagegen verwirren.

Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg

Aktenzeichen OVG 1 S 116/20

HASHTAG


#Pop-up-Radweg

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.