Brandenburg: Weiterbildung in Linthe

Auf dem Gelände des ADAC-Fahrsicherheitszentrums in Linthe können Zwei- und Vierradfans trainieren
© Foto: ADAC

Zehn Jahre nach der letzten großen Veranstaltung organisiert der Fahrlehrer-Verband Land Brandenburg wieder eine Fortbildung in Europas größtem und modernsten Fahrsicherheitszentrum.


Datum:
16.09.2013

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Vor zehn Jahren war der Fahrlehrer-Verband Land Brandenburg zuletzt Gastgeber für eine anerkannte Weiterbildung in Linthe. Nun veranstalten die Brandenburger 2014 wieder eine Fortbildung auf dem Gelände des größten und modernsten Fahrsicherheitszentrum Europas: „Viele Kollegen erinnern sich gerne an die Veranstaltung im Jahr 2004, deswegen möchten wir sie nun wieder aufleben lassen“, erklärte der 1. Vorsitzende des Verbandes, Dietmar Zimmermann.

Die Weiterbildung nach Paragraf 33a Absatz 1  Fahrlehrergesetz findet vom 25. bis 27. August 2014 im ADAC Sicherheitszentrum in Linthe statt. Geplant sind zwei Praxistage, die mit dem Auto und/oder Motorrad absolviert werden. Ergänzt werden die Fahrtrainings durch einen Theorietag.

Für Mitglieder aller in der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände (BVF) organisierten Kollegen kostet die Teilnahme 480 Euro. Nichtmitglieder zahlen 530 Euro.

Genaue Informationen zum Ablauf der Veranstaltung folgen in Kürze.

(cm)

HASHTAG


#Weiterbildung

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.