-- Anzeige --

ADAC-Test: Wallboxen im Vergleich

Auch günstige Wallboxen konnten im ADAC-Test überzeugen
© Foto: ADAC

Der ADAC hat sechs Wallboxen getestet, die staatlich gefördert werden und die sich mit einer Smartphone-App nutzen lassen. Ergebnis: Auch günstigere Produkte konnten überzeugen.


Datum:
06.05.2021
Autor:
Marie Maier
Lesezeit: 
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Den wachsenden Elektroautomarkt und die damit einhergehende Nachfrage nach Lademöglichkeiten für Zuhause hat sich der ADAC zum Anlass genommen, um sechs förderfähige Wallboxen einem Test zu unterziehen. Berücksichtigt wurden die Testkriterien Sicherheit, Funktion, Ausstattung, Lieferumfang und Montage sowie die App-Nutzung.

Testsieger ist die Variante von Kostad (Note 1,8). Trotz des hohen Preises von mehr als 1.100 Euro überzeugte die Ausstattung und die Handhabung der App. Doch auch günstigere Produkte konnten im ADAC-Test gute Noten erzielen, beispielsweise die Boxen von Vestel und Volkswagen (jeweils Note 2,1), die preislich bei knapp 700 bzw. 800 Euro liegen. Lediglich eine der Boxen fiel im Test mit der Note 5,5 durch: Die Wallbox EvBox Elvi hielt der Sicherheitsprüfung nicht stand und konnte somit nicht überzeugen.

Wer wenig Wert auf Zusatzfunktionen legt, erhält laut ADAC auch im niedrigeren Preissegment sichere und zuverlässige Ladestationen. Verbraucher sollen „beim Kauf auf vollständige Bedienungs- und Montageanleitungen achten", rät der Automobilclub, „auch eine Konformitätserklärung sollte beiliegen oder zumindest per Download einsehbar sein“. Verbraucher, die hohen Bedienkomfort und eine umfassende App-Funktionalität wünschen, sollten den Funktionsumfang genau prüfen, heißt es im Testergebnis. Beides variiere deutlich.

Alle Testergebnisse und Informationen zu den getesteten Wallboxen sind hier nachzulesen: https://presse.adac.de/meldungen/adac-ev/tests/wallboxen.html.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.