-- Anzeige --

ADAC-Umfrage: Die größten Ärgernisse für Pkw-Fahrer

Drängler sind auf Platz 1 der Liste der Ärgernisse
© Foto: Marcus Führer/dpa/picture-alliance

Drängler und abgelenkte Verkehrsteilnehmer sind die größten Störfaktoren für Pkw-Fahrer. Das geht aus einer aktuellen Umfrage des ADAC hervor.


Datum:
07.06.2021
Autor:
Marie Maier
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Meinungsforscher haben im Auftrag des Automobilclubs 1.000 Mitglieder nach 22 Situationen oder Gegebenheiten gefragt, die sie im Straßenverkehr als besonders belastend empfinden. Verkehrsteilnehmer, die rücksichtslos oder unaufmerksam handeln, stehen ganz oben auf der Liste. Rund 80 Prozent wählten Drängler auf Platz 1. Ebenfalls weit vorne rangieren Radfahrer, die Verkehrsregeln nicht beachten, Verkehrsteilnehmer, die durch das Smartphone abgelenkt sind und die unangekündigt die Spur wechseln sowie das Nichtbeachten von Verkehrsregeln.

Auch E-Scooter stören

Auf der Autobahn zählen überholende LKW, Rechtsüberholer und permanente Linksfahrer seit Jahren zu den größten Ärgernissen unter Pkw-Fahrern. In der Stadt stören E-Scooter auf den Straßen rund 45 Prozent der Befragten. Neben anderen Verkehrsteilnehmern sind Autofahrer außerdem von hohen Kraftstoffpreisen, schlechten Straßen, Baustellen und zu vielen Verkehrsschildern genervt. 

Gelassenheit ist Trumpf

In derartigen Situationen sollten Pkw-Fahrer gelassen bleiben, heißt es auf der Website des ADAC. Der Automobilclub zitiert den Verkehrspsychologe Ulrich Chiellino: „Versuchen Sie, ruhig zu bleiben, sich nicht in eine Auseinandersetzung reinziehen zu lassen oder sogar dem Ganzen noch eins draufzusetzen, sonst bringen Sie sich nur selbst in Gefahr.“

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.