-- Anzeige --

Fahrschüler verpasst Fahrlehrer Faustschlag

Der Fahrschüler konnte mit der Kritik seines Fahrlehrers nicht umgehen
© Foto: Picture-alliance/Swen Pörtner/dpa

Im Sauerland hat ein Fahrschüler seinen Fahrlehrer geschlagen, nachdem dieser ihn ermahnt hatte.


Datum:
21.03.2022
Autor:
Marie Maier
Lesezeit: 
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Wie die Süddeutsche Zeitung auf ihrer Webseite berichtet, fuhr der 25-jährige Fahrschüler in einer 30er-Zone im Ort Plettenberg 40 km/h. Der Fahrlehrer habe ihn deshalb ermahnt. Der Fahrschüler ließ sich das nicht gefallen: Er stoppte den Wagen verpasste seinem Fahrlehrer einen Faustschlag ins Gesicht. Dann stieg er aus, ging um den Wagen herum, um die Beifahrertür zu öffnen, was ihm aber nicht gelang. Anschließend ging er davon.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.