Kostenloser Licht-Test 2018

Nebel und schlechtes Wetter sorgen im Herbst und Winter für schlechte Sichtverhältnisse
© Foto: ProMotor

Im Oktober können Autofahrer ihre Fahrzeugbeleuchtung in den Werkstätten der KFZ-Innung überprüfen lassen.


Datum:
18.09.2018

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Wenn die Tage kürzer werden und die dunkle Jahreszeit in den Startlöchern steht, ist eine gute Sicht und Sichtbarkeit für die allgemeine Verkehrssicherheit unerlässlich. Ihren Beitrag dazu leisten die Deutsche Verkehrswacht (DVW) und der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe auch in diesem Jahr mit der Aktion „Licht-Test“.

Im Rahmen des Licht-Tests können alle Pkw-Fahrer ihre Fahrzeugbeleuchtung durch die KFZ-Innung kostenfrei überprüfen und gegebenenfalls neu justieren lassen. Auch kleine Mängel werden während der Überprüfung kostenlos behoben, berichtet die Deutsche Verkehrswacht in einer Pressemitteilung

Risiko durch mangelhafte Beleuchtung

Einer Auswertung der Deutschen Verkehrswacht zufolge, ist jeder dritte Pkw auf deutschen Straßen mit mangelhafter Beleuchtung unterwegs. Dies erhöhe unnötig das Unfallrisiko. „Mit dem Licht-Test schaffen wir seit vielen Jahren ein unkompliziertes Angebot, damit Autofahrer sicherer durch die dunkle Jahreszeit kommen“, sagt Kurt Bodewig von der Deutschen Verkehrswacht.

Jährlich würden an der Aktion mehrere Millionen Fahrzeuge teilnehmen.

(ts)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.