-- Anzeige --

Mehrheit der Deutschen für Tempolimit

Mehr als die Hälfte der deutschen Autofahrer befürwortet ein Tempolimit auf Autobahnen
© Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/picture-alliance

Während die Politik noch mit sich ringt, könnte sich der Großteil der Bevölkerung mit einem Tempolimit auf der Autobahn anfreunden. Laut einer Umfrage sind 57 Prozent für eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 130 km/h.


Datum:
22.04.2022
Autor:
Saskia Doll
Lesezeit:
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die steigenden Energiepreise in Folge des Ukraine-Kriegs haben die Diskussion um ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen wieder deutlich angefeuert. Nach einer Untersuchung des Meinungsforschungsinstituts YouGov ist für 57 Prozent der deutschen Autofahrer das Thema mittlerweile kein Tabu mehr. Nur 33 Prozent gaben an, gegen eine Maximalgeschwindigkeit von 130 km/h auf Autobahnen zu sein. Zehn Prozent waren demnach unschlüssig.

Die meisten Befürworter gibt es laut den Ergebnissen der Befragung unter den Anhängern der Grünen (87 Prozent) und der SPD (72 Prozent). Die meisten Gegner eines Tempolimits gibt es unter den FDP-Anhängern, von denen 52 Prozent eine generelle Geschwindigkeitsbegrenzung ablehnen. Die Umfrage zeigt auch, dass sich vor allem Frauen und ältere Menschen für ein Tempolimit aussprechen. Männer und jüngere Personen sind eher dagegen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.