-- Anzeige --

Power-Napping mit Schlüsseltrick

Ein Schlüssel kann beim Power-Napping wertvolle Dienste leisten
© Foto: Contrastwerkstatt/stock.adobe.com

Das Goslar Institut verrät einen Kniff gegen Müdigkeit am Steuer. Ein Schlüssel(bund) spielt dabei eine wichtige Rolle.


Datum:
07.07.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Fühlt sich der Fahrer ermüdet, sollte er das nicht ignorieren oder versuchen, mit Kaffee den „Hänger“ zu überbrücken. Denn wenn die Wirkung des Koffeins nachlässt, schlägt die Müdigkeit richtig zu. Deshalb halten Experten ein kurzes Nickerchen für besser, da sich der Körper besser erholen kann.

Ein sogenanntes Power-Napping, also ein „Kraft-Nickerchen“ von rund einer halben Stunde, bringt den Organismus sehr viel besser auf Trab, wie medizinische Studien beweisen. Zudem senkt es den Stresslevel des Fahrers.

So geht der Schlüssseltrick

Für ein erfolgreiches Power-Napping, bei dem man nicht in Tiefschlaf verfallen sollte, rät der ADAC laut Goslar Institut, den Sitz seines Autos zurückzudrehen, einen Schlüssel in die Hand zu nehmen, die Augen zu schließen und sich der Müdigkeit hinzugeben. Wird die Tiefschlafphase erreicht, lässt die Hand den Schlüssel los, der daraufhin herunterfällt - durch das dabei entstehende Geräusch wird man geweckt.

Wer diese Methode mit Kaffee kombinieren will, sollte das Getränk vor dem Nickerchen zu sich nehmen, weil das Koffein seine anregende Wirkung erst nach 30 bis 40 Minuten entfaltet.

(tc)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.