Umfrage: Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Fahrschulbranche

Moving will von Fahrlehrern wissen, wie es ihnen während der Krise weiter erging
© Foto: kebox/Fotolia

Der Branchenverband Moving hat eine Umfrage um Thema Corona entwickelt. Fahrlehrer können anonym daran teilnehmen.


Datum:
10.07.2020
Autor:
Thomas Cyganek
Lesezeit: 
1 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Moving möchte wissen, wie Fahrlehrer die Krise weiterführend wahrnehmen, um ein umfassenderes Bild der Lage zu erhalten. Fahrschulen können dadurch auch ihre eigene Position gegenüber dem Rest der Fahrschulbranche besser einschätzen.

Die folgende Umfrage wird anonymisiert und jede Frage bietet die Möglichkeit keine Angabe zu hinterlassen.

Hier geht es zur Umfrage: https://easy-feedback.de/MOVING/1237837/q65c2n-a3fab76d13b0c3f4037101fc9d993ad6

HASHTAG


#Umfrage

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.