-- Anzeige --

Unterschätztes Unfallrisiko: Blendende Wintersonne

Die tiefstehende Wintersonne kann für Autofahrer gefährlich werden. Der DVR gibt hilfreiche Tipps
© Foto: Esther Pueyo/stock.adobe.com

Weil der Einfallswinkel der Sonne momentan sehr flach ist, steigt für Autofahrende das Risiko, von der Wintersonne geblendet zu werden. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) gibt Tipps, wie das Unfallrisiko und die Blendgefahr minimiert werden können.


Datum:
23.01.2021
Autor:
Theresa Siedler
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Folgende Tipps sollten Autofahrer laut DVR beachten, wenn sie derzeit bei Sonnenschein unterwegs sind:

  • Machen Sie sich bewusst, dass in den Herbst- und Wintermonaten die Sonne tief steht und Sie blenden kann.
  • Lagern Sie Ihre Sonnenbrille idealerweise im Auto, damit Sie sie bei starker Sonneneinstrahlung aufsetzen können.
  • Putzen Sie Ihre Frontscheibe. Schlieren und Schmutz auf der Scheibe können das einstrahlende Sonnenlicht streuen und dadurch die Blendung verstärken. Denken Sie auch daran, die Scheibe von innen zu säubern.
  • Prüfen Sie Ihre Scheibenwischer. Abgenutzte Wischblätter säubern die Scheibe nicht, sondern verteilen den Schmutz. Das verhindert eine klare Sicht und kann die Blend-Wirkung verstärken.
  • Runter vom Gas. Manchmal blendet die Sonne ganz plötzlich. Passen Sie daher Ihre Geschwindigkeit der Wetterlage an. Das hilft, Gefahren rechtzeitig zu erkennen und entsprechend reagieren zu können.
  • Halten Sie Abstand. Wer ausreichend Abstand hält, kann in Gefahrensituationen bremsen, ohne einen Auffahrunfall zu verursachen.
  • Sichtbarkeit erhöhen. Schalten Sie Ihr Abblendlicht ein. So werden Sie für andere sichtbarer.

 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.