-- Anzeige --

Volkswagen startet mit Updates für ID.-Flotte

Kostenlose Aktualisierungen gibt es für den ID.3, ID.4 und den ID.4 GTX
© Foto: Volkswagen AG

Neuigkeiten mittels Over-the-Air-Technologie: Ab sofort erhalten alle ID.-Modelle regelmäßige Software-Aktualisierungen per Mobilfunk.


Datum:
14.09.2021
Autor:
Saskia Doll
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Bisher standen die Updates in der Testphase nur Kunden zur Verfügung, die im sogenannten „ID. First Movers Club“ registriert sind. Die „ID. Software 2.3“ bietet neue Funktionen und optimiert bestehende. Mit der Vernetzung der gesamten ID. Flotte schafft Volkswagen die Grundlage für neue kundenorientierte Geschäftsmodelle.

Die Wolfsburger wollen Kunden künftig etwa alle zwölf Wochen mit kostenloser Software versorgen, um die Fahrzeuge stets auf dem neuesten Stand zu halten und das Kundenerlebnis zu verbessern. Zusätzlich plant VW neue, datenbasierte Angebote für Dienste und Funktionen, die bei Bedarf dazugebucht werden können. Mit den digitalen Zusatzdiensten will das Unternehmen in den nächsten Jahren zusätzliche dreistellige Millionenumsätze erzielen.

Update optimiert Sicherheits- und Komfortfunktionen

Einige der neuen Funktionen betreffen das ID.-Light, das Lichtband unter der Windschutzscheibe. Es liefert dem Fahrer jetzt Hinweise, die beim energiesparenden Fahren und beim Fahren mit automatischer Distanzregelung unterstützen sollen. Verbessert wird auch die Bildverarbeitung der Multifunktionskamera, sie erkennt Motorräder und andere Verkehrsteilnehmer noch schneller. Das Gleiche gilt bei Dunkelheit: Hier regelt die dynamische Fernlichtregulierung – falls an Bord – das eigene Licht noch präziser. Die Grafik des zentralen Infotainment-Displays wird den Rückmeldungen erster ID.-Kunden entsprechend verbessert.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.