-- Anzeige --

Wutanfall eines Fahrschülers endet in Leitplanke

Eine Leitplanke beendete die außergewöhnliche Fahrstunde in Thüringen (Symbolbild)
© Foto: Petair/stock.adobe.com

Ein 36-jähriger Fahrschüler war mit dem korrigierenden Eingriff seines Fahrlehrers nicht einverstanden und reagierte kompromisslos.


Datum:
30.08.2021
Autor:
Bastian Hambalgo
Lesezeit: 
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Mit diesem Ende der Fahrstunde hätten bei Antritt wohl weder der 36-jährige Fahrschüler, noch sein Fahrlehrer gerechnet. Wie die Landespolizeiinspektion Erfurt berichtet, war der Fahrschulwagen auf der Bundesstraße 4 im Kreis Sömmerda zu schnell unterwegs, was den Fahrlehrer zu einem Eingriff in die Fahrt seines Schülers zwang. Dieser reagierte wenig erfreut. In einem Wutanfall lenkte er den Volkswagen direkt in eine Leitplanke und verursachte so einen Sachschaden von mehreren tausend Euro. Anstelle der baldigen Führerscheinprüfung droht dem 36-jährigen jetzt eine Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.