-- Anzeige --

Fahrlehrer von Autofahrer bedroht

Aggressive Autofahrer sind ein Problem für die Verkehrssicherheit - auch Fahrlehrer haben damit zu kämpfen
© Foto: dpp-autoreporter

Unschöne Begegnung im verkehrsberuhigten Bereich: Zwei Verkehrsrowdys war die Ausbildungsfahrt zu langsam.


Datum:
21.10.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Mitte Oktober war ein Fahrlehrer mit seinem Fahrschüler in Landau unterwegs. Wie die Polizeiinspektion berichtet, achtete er darauf, dass im verkehrsberuhigten Bereich sein Schützling auch die geforderte Schrittgeschwindigkeit einhält. Dies war einem nachfolgenden Pkw-Fahrer, einem 24-jährigen Mann aus Maikammer offensichtlich zu langsam. Nachdem er in seinem Pkw ein Fahrzeug überholt hatte, musste er mit quietschenden Reifen hinter dem Fahrschulauto stark abbremsen.

Der Fahrlehrer deutete an, dass der Opelfahrer langsamer fahren soll. Diese Gestik nahm der Verkehrsrowdy zum Anlass, das Fahrschulauto zu überholen, sich vor das Auto zu setzen und es zum Anhalten zu zwingen. Der Fahrer stieg zusammen mit seinem Beifahrer aus, beide bauten sich in aggressiver Haltung vor dem Fahrlehrer auf. Laut Polizei kam der Fahrer dabei dem Fahrlehrer bedrohlich nahe, ohne ihn jedoch zu schlagen.

Der Fahrlehrer reagierte besonnen, ging zu einem Augenzeugen und teilte diesem mit, er werde die Polizei rufen. Daraufhin stiegen beide Männer wieder in ihr Fahrzeug und fuhren davon. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (tr)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.