-- Anzeige --

VW ID.4 GTX ist ab sofort bestellbar

Der neue ID.4 GTX ist ab sofort bestellbar 
© Foto: Volkswagen AG

Der Vorverkauf für den neuen Volkswagen ID.4 GTX ist in ersten europäischen Ländern gestartet. Der Vollstromer bringt einen Dualmotor Allradantrieb mit und ist das erste ID-Fahrzeug unter GTX-Label.


Datum:
22.05.2021
Autor:
Marie Maier
Lesezeit: 
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

„Die neue intelligente Sportlichkeit“, heißt es in der Pressemitteilung der Wolfsburger zum neuen ID.4 GTX. Das „Performancemodell“ der ID-Reihe ist ab sofort bestellbar und in Deutschland zu einem Preis von 50.415 Euro zu haben.

Mit einer 77 kWh-Batterie kommt der ID.4 GTX laut Herstellerangaben auf eine Reichweite von 340 bis 480 Kilometern. Zwei E-Maschinen leisten gemeinsam maximal 220 kW (299 PS). Die elektronisch begrenzte Höchstgeschwindigkeit liegt bei 180 km/h. Im Konfigurator können verschiedene Sonderausstattungen und Pakete gewählt werden. 

„Vernunft trifft auf Fahrspaß“, beschreibt Volkswagen Vertriebsvorstand Klaus Zellmer den Neuzugang. „Der ID.4 GTX ist sportlich wie ein GTI, komfortabel wie ein SUV und nachhaltig wie die anderen Mitglieder der ID-Familie. Und mit dem GTX beschleunigen wir noch einmal unseren ‚Way to Zero‘ – um Volkswagen bis 2050 bilanziell CO2-neutral aufzustellen.“

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.