Wer ist eigentlich ein Anlieger?

Anlieger-Straßen empfehlen sich nicht als Abkürzung – denn eine unberechtigte Durchfahrt kostet
© Foto: stock.adobe.com/Erick

Das Zusatzzeichen „Anlieger frei“ in Verbindung mit einem Durchfahrtsverbot-Schild ist häufig Anlass für Verunsicherung. Der ADAC erklärt, wer hier durchfahren darf.


Datum:
03.11.2020
Autor:
Saskia Doll
Lesezeit: 
2 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Der ADAC stellt klar, dass eine gesetzliche Definition des Begriffs „Anlieger“ nicht existiert. „Die Rechtsprechung hat jedoch die Bedeutung nach dem allgemeinen Sprachgebrauch und der Verkehrssitte ermittelt: Anlieger ist, wer ein an der Straße anliegendes Grundstück bewohnt oder zu einer Erledigung aufsuchen muss.“

Damit dürfen neben den Anwohnern auch alle einfahren, die jemanden besuchen wollen. Dabei ist es unerheblich ob derjenige auch wirklich zu Hause ist. Auch Bauunternehmer und Handwerker, die ihre Arbeit auf einem der Grundstücke in der Sperrzone verrichten müssen, dürfen rein.

Eine unberechtigte Durchfahrt kann teuer werden – es droht ein Verwarnungsgeld in Höhe von 55 Euro. Wer mit dem Fahrrad unterwegs ist, muss bis zu 25 Euro berappen. Unberechtigtes Parken in der Sperrzone kostet mindestens 30 Euro.

HASHTAG


#ADAC

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.