-- Anzeige --

Mittel gegen Signal-Chaos

Das digitale Radarsystem „Icon“ geht 2022 in Serie
© Foto: Magna

Immer mehr radargesteuerte Assistenten könnten schon bald zu Signalüberlagerungen zwischen den Fahrzeugen und damit zu einem Kollaps der Systeme führen. Magna versucht dieser Entwicklung gegenzusteuern.


Datum:
10.12.2021
Autor:
Bastian Hambalgo
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Wer schon einmal in einer Großstadt ein WLAN einrichten wollte, kennt das Problem. Da nur eine begrenzte Anzahl an Frequenzen verfügbar ist, leidet oft die Qualität der Verbindung. Das könnte auch bald bei Fahrzeugen der Fall sein, schließlich werden immer mehr Modelle mit Sensoren ausgerüstet, die Radarsignale in die Umgebung aussenden. Um möglichen Problemen vorauszugreifen, hat Magna nun unter dem Namen „Icon“ ein digitales Radarsystem vorgestellt. Dieses soll dank einer fahrzeugindividuellen Signatur Verwechslungen und Überlappungen der Signale unmöglich machen. Zudem verfügt Icon gegenüber analogen Radarsystemen über eine deutliche bessere Auflösung sowie einen höheren Kontrast. Seine Premiere feiert das Icon-System im kommenden Jahr im Elektrofahrzeug Fisker Ocean.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.